Offener und verborgener Nutzen von Seminaren

Offensichtlich sollen in Seminaren und Lehrgängen spezifische Fähigkeiten gefördert werden.

Ebenso wichtig aber ist der verborgene Nutzen, jener, der sich in einem Prospekt nicht gut darstellen lässt. In den Schlussrunden unserer Seminare werden sie häufig genannt: Sich in einer Gruppe wohl und beheimatet fühlen. Gemeinsam lachen und weinen, schwitzen und fluchen. Oder einfach nur sein.

Gruppen prägen unser Leben. Sich in Gruppen bewegen zu können ist eine wichtige Fähigkeit um persönlich und beruflich weiter zu kommen.

Von dieser Perspektive aus betrachtet ist es von untergeordneter Bedeutung, für welches Seminar Sie sich entscheiden ;-)

Transaktionsanalytisches Seminar Vorarlberg | Kehlerpark 1 | A-6850 Dornbirn | T +43 (0)664 4052674| E-Mail an TASeminarImpressum